Karottentorte

Zutaten

8 Eier
350 g Zucker
2 El Rum
350 g geriebene Nüsse
120 g Mehl
1/2 Packerl Backpulver
350 g geriebene Karotten

Zubereitung

Dotter, Zucker und Rum rührst du zuerst schaumig, dann mengst du Nüsse, Mehl und Backpulver unter. Den Eischnee von den Eiklar hebst du gemeinsam mit den Karotten unter.

Bei 175 Grad 75 Minuten backen, dann die Masse auskühlen lassen, mit heißer Marmelade bestreichen und mit Schokoladenglasur überziehen. nach Belieben mit Marzipankarotten verzieren, fertig!

Nicole, herzlichen Dank, dass du die Torte für unsere Osterjause gebacken hast und daraus eine Geburtstagstorte für Lena gemacht hast.

Ein Kommentar

  1. […] Osterbrot, die bunt gefärbten Eier, das Osterlamm und der Osterhase und die Karottentorte kommen direkt aus unserer […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: