Kartoffelgratin

Zutaten für 5 Portionen

2 St. Knoblauchzehen (zerdrückt)
Etwas zerlassene Butter für die Form(en)
80 ml Milch
80 ml Schlagobers
3 EL Parmesan
500 g Kartoffeln speckig
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 

Zubereitung

Beginn damit, das Rohr auf 180°C vorzuheizen. Dann müsst ihr etwas Butter zerlassen, den Knoblauch vorbereiten und die Form(en) damit ausstreichen. Jetzt verrührt ihr die Milch, den Schlagobers und zwei Esslöffel Parmesan. Das ganze wird gewürzt. Die Kartoffeln werden gewaschen, geschält und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Dann schlichtet ihr die Scheiben dachziegelartig in die Form(en), übergießt sie mit der Milchmischung und streut noch den restlichen Parmesan darüber. In der mittleren Schiene wird das Ganze 30 – 40 Minuten gratiniert und schon ist die Beilage fertig.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: