Category: Nachspeisen

Schoko-Cupcakes mit Himbeer-Topping

Zutaten für 12 Stück 150 g + 50 g Zartbitterschokolade 125 Butter 125 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker Salz 3 Eier, mittlere Größe 200 g Mehl 1 TL Backpulver 50 g Schlagobers 12 Himbeeren 300 g + 300g Doppelrahmfrischkäse 100 g + 100 g Puderzucker Zubereitung Setze Papierbackförmchen ineinander in

Bayrische Kücherl

Jahr für Jahr werden zur Faschingszeit zigtausende Krapfen maschinell hergestellt. Aber bei uns werden sie mit viel Liebe zubereitet. Und noch eine Besonderheit hat diese süße Verführung! Bei den sogenannten „Bayrischen Kücherl“ wird die Marmelade nicht in den Teig gespritzt, sondern kommt nur mit einem Klecks oben drauf. Doch Vorsicht

Créme brûlée

Zutaten 500 ml Obers 200 ml Milch 8 Eidotter 60 g Zucker 1 Vanilleschote 4 EL braunen Zucker Beeren zum Garnieren Zubereitung Vermische die Eidotter mit dem Zucker. Lass das märk der Vasnilleschote mit Milch und Obers aufkochen. Anschließend rühre das Milchgemisch nach und nach in die Dottermischung ein und

Weintraubenstrudel

Zutaten 100 g Strudelteigblätter 20 g Butter 1 Eidotter 30 g Staubzucker ½ Packerl Vanillezucker etwas Zitronensaft 1 Eiklar 12 g ganze Walnüsse 12 g glattes Mehl 160 g weiße Weintrauben kernlos 120 g  blaue Weintrauben kernlos Garnitur 50 ml Schlagobers etwas Staubzucker 60 g blaue Weintrauben kernlos 4 Kugeln

Schoko-Creme mit Früchte-Minestrone

Zutaten für 5 Personen Schoko-Creme 3 St. Blattgelatine 15 ml Vollmilch 15 ml Schlagobers 100 g Schokolade 70% (=1 Tafel) 3 EL Orangenlikör Orangendressing 40 ml Orangensaft 2 EL Honig 1 TL Maizena mit etwas kaltem Wasser angerührt 1 St. Limette (Saft und Schale) Früchte-Minestrone 1 St. Mango 1 St.

Osterlamm und Osterhase

Zutaten Osterlamm Zutaten für ein großes Lamm 3 Eier 1 Eigelb 125 g Zucker 1 Packerl Vanillezucker 125 g Mehl 25 g Maizena 75 g Butter Zubereitung Zuerst Eier, Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Dann vermengst du Mehl mit Speisestärke, siebst es auf die schaumig geschlagene Masse und hebst

Karottentorte

Zutaten 8 Eier 350 g Zucker 2 El Rum 350 g geriebene Nüsse 120 g Mehl 1/2 Packerl Backpulver 350 g geriebene Karotten Zubereitung Dotter, Zucker und Rum rührst du zuerst schaumig, dann mengst du Nüsse, Mehl und Backpulver unter. Den Eischnee von den Eiklar hebst du gemeinsam mit den

Bloggen auf WordPress.com.